Angebot

Wir sind Ihr Partner für Asbestsanierungen

Unser Sanierungsablauf bei Asbestbefall

Vor Ort nehmen wir Proben, um sie in einem unabhängigen Labor auf mögliche Asbestfasern testen zu lassen.

Nach Abklärung und einem positivem Befund, wird ein individueller Sanierungsplan für Sie erstellt. Danach erarbeiten wir für Sie, eine auf Sie abgestimmte Offerte.

Wir dichten die Räumlichkeiten ab, entfernen Rohre oder thermische Isolationen, Trennwände, Verkleidungen und Platten, welche mit Asbest befallen sind, z. B. in Ihrem Badezimmer, Küche, Wohnzimmer oder gewerblichen Räumen. Beim Entfernen von asbesthaltigen Belägen arbeiten wir nach den anerkannten Richtlinien der SUVA und den neuesten EKAS Richtlinien 6503.

Unser Team arbeitet mit spezieller Schutzkleidung und protokolliert jeden einzelnen Vorgang.


Vorschriftgemässe Entsorgung von Asbest

Nach der Entfernung des Asbestmaterials, kümmern wir uns natürlich auch um die fachgerechte Entsorgung. Nach der eigentlichen Sanierung wird eine Messung (Dauer ca. 8h) von einem unabhängigen Messinstitut gemacht, die Ergebnisse werden wieder in ein Labor geschickt um wirklich sicher zu gehen, dass keine Asbestfasern mehr vorhanden sind.